Lofts in ehemaliger Schokoladenfabrik nahe Landwehrkanal

 

LAGE

Der aufstrebende Stadtbezirk Neukölln befindet sich im rasanten Wandel zu einem der beliebtesten Szenebezirke der Hauptstadt. Die kulturelle Vielfalt und das Aufeinandertreffen von „echten alteingesessenen Berlinern“ und jungen Kreativen aus der ganzen Welt, prägen das neue, junge, wilde Bild Berlin-Neuköllns.

Die ehemalige Schokoladenfabrik südlich vom Landwehrkanal gelegen, liegt in einer verkehrsberuhigten Straße von Neukölln. Die Vorzüge einer zentralen und gleichzeitig ruhigen Wohnlage mit sehr guten Parkplatzmöglichkeiten, sowie eine schnelle Anbindung ins Hauptstadtzentrum sind bestens gegeben.

Eine gute Verkehrsanbindung ist durch die U-Bahnstation „Schönleinstraße“ gegeben und auch die Warschauer Straße, die O2 Arena befinden sich in unmittelbarer Nähe. Restaurants, Cafés und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig gut und bequem erreichbar.

OBJEKT

Diese historischen und authentischen Lofts im großzügigen Format in der ehemaligen Schokoladenfabrik im Bezirk Neukölln, sind eines der wenigen Fabriklofts die im Berliner Raum erworben werden können.

Das Objekt wurde im Jahre 1870 im typischen Berliner Manufaktur Stil, von Rausch und Söhne, errichtet. Besonderes Hauptaugenmerkmal gilt den Preußischen Kappendecken sowie den gusseisernen Säulen, die in den Lofts vorzufinden sind. Eine Rarität ist der voll funktionsfähige Lastenaufzug, der im Jahre 1912 im 2. Hofbereich installiert wurde. Dieser gilt als der zweitälteste in der Stadt.

Das Atelier Loft liegt, mit seinen gutgeschnittenen 88 m2, im 2. Innenhof und ist durch einen privaten Eingangsbereich bequem zu erreichen. Der Boden ist mit glasierten, rotbraunen Fliesen belegt. Die aus Holz befindlichen Sprossenfenster unterreichen den authentischen Loft Charakter. Sämtliche Flächen, lassen sich ganz nach den individuellen Bedürfnissen aufteilen und gestalten.

Die NAOS Baukultur GmbH zeigt sich verantwortlich für den Ausbau von 3 Wohneinheiten im Objekt.

Preisliste - Schinkestraße 9 - Verkauf im unrenovierten Ist-Zustand

EinheitEtageFlächeBalkon / Terrasse ZimmerVerkaufspreisKaufpreis pro m2
5*2. Hof mitte / HP links143 m2-1444.013,00 €3.100,00 €
6*2. Hof rechts / HP 267 m2-1852.960,00 €3.200,00 €

*Units 5 & 6: Diese Wohneinheiten befinden sich noch im vermieteten Zustand und können als Kapitalanlage erworben werden. Bei näheren Informationen können wir Ihnen gerne weiterführende Unterlagen zur Verfügung stellen.

COURTAGE

Die Provision in Höhe von 7,14% auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an die NAOS II Baukultur GmbH zu zahlen.

KEYFACTS

  • Individuelle Raumgestaltung
  • Historischer Lastenaufzug & gusseiserne Säulen
  • Kaminanschluss
  • Sonnendurchflutende Räume
  • Preußische Kappendecken
  • Renovierung und Umbau der Wohneinheiten durch den Anbieter möglich